Informationsquellen

Brennstoffzellen werden von nahezu allen Fahrzeugherstellern als DIE Antriebstechnik der Zukunft betrachtet. Dementprechend hoch sind auch die Forschungsanstrengungen der einzelnen Firmen auf diesem Gebiet. In dieser Situation ist es - zumal als Privatperson im Rahmen einer einfachen Studienarbeit - nahezu unmöglich, von den Herstellern genauere Informationen über den aktuellen Stand der Entwicklungen auf diesem Gebiet zu bekommen. Die Reaktionen auf die Bitte um technische Daten reichten vom Zusenden umfangreichen Prospektmaterials, welches jedoch fast keine für diese Studienarbeit relevanten Daten enthielt (DaimlerChrysler), über den Verweis auf die Geheimhaltung (z.B. Opel, Xcellsis), bis hin zu gar keiner Antwort.

Lediglich für größere Institute besteht die Möglichkeit, in Verbindung mit Geheimhaltungsvereinbarungen, relevante technische Daten zu bekommen. Für diese Studienarbeit wurden deshalb hauptsächlich Daten aus anderen Studien verwendet.



weiter

Home