Aufbau

Aufbau
Abbildung 1: schematischer Aufbau einer PEM-Brennstoffzelle


Kernstück der PEM-Zelle ist die Membran-Elektroden-Einheit mit:

einer ca. 0,1mm dicken protonenleitenden Membran, diese kann aus NafionTM, einem von DuPont entwickelten fluorierten Polymer, bestehen. Es sind aber auch teilfluorierte Membranen und Membranen auf Kohlenwasserstoffbasis in der Entwicklung. Die chemische Formel von NafionTM ist in Abbildung 2 dargestellt. Die Struktur des Moleküls basiert auf Ploytetraflourethylen (PTFE), auch bekannt als Teflonâoder, verarbeitet zu einer dünnen Membran, als Gore Texâ. Im Gegensatz zu PTFE weist NafionTM eine verzweigte Struktur auf.

nafion
Abbildung 2: NafionTM

Nach bisherigen Kenntnissen arbeiten heute jedoch alle namhaften bereits mit selbstentwickelten Materialien, deren genaue Zusammensetzung nicht bekannt ist.

Genaue Angaben zum aktuellen Stand der verschiedenen Entwicklungen sind z.Zt. nicht verfügbar.



weiter

Home